Presse


SWR Film-Feature

Von Rostlaube bis Traumauto - Oldtimersammler im Südwesten

ausgestrahlt im Südwestrundfunk am 6.1.2019 | 17.15 Uhr | 44:45 min

Regie: Beate Bastian


The REVS Institute 7/2018

"From Gargoyles to Angels to Automobiles"

Autor:  Paul Ingrassia


Corriere D' Eleganza 5/2018

Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2018 

"Miss Tutt's Talent for Paint"

(ed. Stefan Behr, BMW Group Classic)


Fahrzeug & Karosserie 3/2018

"Die Sprache der Werkstatt sprechen"

Autor: Konrad Wenz


The Automobile   7/2017

"The REVS Symposium"

Text und Fotos: Peter Stevens


Portrait in color news   2/2017:

"Schonprogramm für Oldies"

Text: Lisa Möckel


 

 

 

 

 

 

 

Deutschlandradio Kultur, 05.04.2017

"Jedes Fahrzeug hat eine Geschichte erlebt"

 

Gundula Tutt im Gespräch mit Dieter Kassel,

die Audiodatei des Interviews finden Sie hier.

 

      (zitiert in Oldtimer Markt    5/2017)


Interview in Motion- Magazin   1/2016:

"Mythen pflegen"

Text und Fotos: Ulrich Meier


Portrait in Pebble Beach Concours d' Elegance Insider 2015:

"The New Generation"

Text: Kandace Hawkinson


Stuttgarter Zeitung 1. 3. und 11. 3. 2014:

"Rätselraten um das 'P1' am Ur-Porsche"

Text: Dominika Jaschek


 Portrait in Mercedes-Benz Classic Magazine  1/2014:

"Ich musste alles neu lernen"

Text: Jochen Fischer, Herrmann Ries


Portrait in Brand Eins   1/2014:

"Die Echtheitsforscherin"

Text: Barbara Opitz

Fotos: Anne Morgenstern


Motor Klassik    2/2010:

"Die Kunst der Stunde"

Text: Bernd Woytal

Fotos: Hardy Mutschler

Publikationen


„Die Charta von Turin“   (2014, Fédération International des Véhicules Anciens)

Autoren:      Thomas Kohler, Gundula Tutt , Mario De Rosa, Alfieri Maserati,

                        Stephan Musfeld, Mark Gessler, Rainer Hindrischedt

      (die offizielle deutsche Übersetzung finden Sie hier)


„Geschichte, Materialtechnik und Anwendung von Fahrzeuglacken in der Zeit zwischen 1900 und 1945“

(2015, Dissertation an der ABK Stuttgart)

Die Buchpublikation  unter dem Titel "Kutschenlack, Asphaltschwarz und Nitroglanz" erfolgte im Dezember 2018 im Karren-Verlag für Kraftfahrzeughistorische Literatur


„TÜV Rheinland Handbuch Oldtimer“   (2016, Kirschbaum Verlag)

Autoren:         Prof. Dr.-Ing. Jürgen Brauckmann, Steffen Mißbach

Norbert  Schroeder, Udo Schütt

darin der Gastbeitrag zum professionellen Fachglossar für historische Fahrzeuge von

Dr. Gundula Tutt


Informationen über aktuelle Themen und Kooperationen finden Sie hier.